Aktuelles in aller Kürze

  • Gemeinderat befasst sich im Januar 2014 erneut mit den Bürgerbegehren
  • Besitzer des Areal Adlers kündigen dem Investor
  • Edeka zieht zurück
  • Gemeinderat spricht sich mehrheitlich für Bürgerentscheid aus

 Berichte von der Gemeinderatsitzung am 17.06.2013:

Presseschau zu den Bürgerbegehren

"Adler kein Folkloreprojekt"- SPD Plankstadt -
© Schwetzinger Zeitung, Samstag, 01.06.2013

Außer Polemik nichts gewesen - PlaLi -
© Schwetzinger Zeitung, Mittwoch, 29.05.2013

"Befragung der Bürger nicht mit juristischen Spitzfindigkeiten verhindern" - Bürgerbegehren -
© Schwetzinger Zeitung, Dienstag, 28.05.2013

Keine faulen Kompromisse mit der Gemeindeverwaltung - Initiatoren des Bürgerbegehrens beraten weitere Schritte / Bürgermeister Schmitt wolle Entscheid vermeiden 
© Schwetzinger Zeitung, Montag, 29.04.2013

Der Bürger soll entscheiden - Verein „Doomools un‘ jezzard“: Freude über viele Unterschriften
(c) Schwetzinger Zeitung, Donnerstag, 18.04.2013

Signaturen werden nun geprüft - Rathaus: GLP, SPD und der Verein „Doomools un Jezzard“ überreichen Bürgermeister Unterschriften zu den Bürgerbegehren 
© Schwetzinger Zeitung, Dienstag, 16.04.2013

Bürgerbegehren sorgt für lebendige Kommunikation in der Gemeinde
- Pressebericht der GLP vom 7.04.2013

Denkmalgeschützes Privateigentum und Bürgerbeteiligung
- Pressebericht der GLP vom 1.04.2013

Der Souverän soll entscheiden - Kommentar von Adreas Wühler
(c) Schwetzinger Zeitung, Samstag, 30.03.2013

Das ehemalige Gasthaus soll zu neuem Leben erwachen - SPD Ortsverein
(c) Schwetzinger Zeitung, Samstag, 30.03.2013

„Abriss bedeutet Zerstörung des historischen Ortskerns“ 
- Adler-Areal: Mitglieder der Grünen Liste, der SPD und des Vereins „Doomools un’ jezzard“ leiten Bürgerbegehren in die Wege

(c) Schwetzinger Zeitung, Montag, 25.03.2013

Bürgerinnen und Bürger müssen entscheiden können
- Pressebericht der GLP vom 23.03.2013

„Massive Zerstörung des Ortskerns“ - Verein „Doomools un’ jezzard“: 
Pläne für den Abriss des Gasthauses „Adler“ sollen per Bürgerentscheid gestoppt werden / Mögliche Nutzung durch Vereine vorgestellt

(c) Schwetzinger Zeitung, Samstag, 16.03.2013

Historisches Gasthaus wird zum Parkplatz - „Areal Adler“: Gemeinderat spricht sich mehrheitlich für Abriss der Gaststätte und Bau eines Discounters aus / Vollsortimenter bei der Mehrzweckhalle
Bericht zur Gemeinderatssitzung von Andreas Wühler, (c) Schwetzinger Zeitung, Mittwoch, 06.03.2013

Kröte soll Kaufkraft retten - Kommentar von Andreas Wühler 
(c) Schwetzinger Zeitung, Mittwoch, 06.03.2013

Es wäre schade ... „Adler“ in Plankstadt, Leserbrief von Winfried Wolf, Plankstadt
(c) Schwetzinger Zeitung, Samstag, 02.03.2013

Alle Stellungnahmen und von der GLP vorgeschlagenen Alternativen können Sie unter dem Schlagwort "Areal Adler" nachlesen.

FacebookTwitterGoogle Bookmarks