Am 06.02.2015 traf sich Thomas Burger, Gemeinderat von der GLP, mit einigen Elternvertretern der Postillion Kindertagesstätten. In dem sehr konstruktiven Gespräch wurden etliche Themen angesprochen, u.a. die neu eingerichteten Kindertagesstätten und auch das aktuell sehr diskutierte Thema der Kosten für die Betreuung der Kleinsten. In der Vergangenheit gab es bereits einige Aktivitäten der Eltern, um auf die hohen Betreuungskosten in den Kinderkrippen aufmerksam zu machen. Der Gemeinderat hat für die Beitragssenkung in dem Haushalt insgesamt 84.000 € zur Verfügung gestellt. Wie das Geld verwendet werden soll, wird in dem nächsten Ausschuss besprochen. Dazu gab es von den Eltern viele Anregungen und Ideen. Ein weiteres sehr diskutiertes Thema ist auch der hohe Kindergartenbeitrag für die Ganztagesbetreuung, der - im Vergleich zu den umliegenden Gemeinden - an der Spitze liegt.

Die Gespräche mit den Eltern wurden mit dem Thema „Ganztagesschule“ abgerundet. Hier wurde festgestellt, dass es doch einige Irritationen gibt. „Wie lange muss unser Kind in der Schule bleiben“ und „kommen auf die Eltern weitere Kosten zu“ sind nur einige Beispiele für die aktuellen Fragen. Burger hat die Ideen und Anregungen aber auch die Befürchtungen und Irritationen mit aufgenommen. Zum Schluss bedankte sich Burger bei allen Beteiligten für das offene und konstruktive Gespräch.

tb